Personal

Anika HübnerMein Name ist Anika Hübner. Ich bin gelernte Erzieherin, habe eine Abenteuer-Kinder-Welt-Ausbildung und habe eine religions-pädagogische Zusatzausbildung.

Ich bin seit 2007 im Kinderhaus beschäftigt und seitdem auch für die ganz Kleinen zuständig. In arbeite gerne im Krippenbereich, unter anderem auch deswegen, weil man gerade in diesem Alter viele Entwicklungsschritte beobachten und fördern kann. Im Kleinkindbereich wird die Basis für alle wichtigen Fähigkeiten gelegt. Dies macht die Arbeit so abwechslungsreich und wichtig. Es ist schön zu sehen, wie die Kinder ihre ersten Gehversuche starten oder an den verschiedensten Aufgaben wachsen und zahlreiche Kompetenzen erlangen. Es ist mir sehr wichtig, den Kindern emotionale und körperliche Zuwendung zu geben. Denn gerade in diesem Alter ist eine Beziehung auf positiver, körperlicher Nähe sehr wichtig.