Personal

Annette BeckHallo, mein Name ist Annette Beck. Seit 1997 arbeite ich als Leitung im Kinderhaus Blumenwiese. Seit September 2019 leite ich zusätzlich das Kinderhaus Wiesenwichtel.

Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.
(Werner Bethmann)

Vieles hat sich seit meiner Ausbildung verändert. Es ist mir ein sehr wichtiges Anliegen, die Pädagogik immer wieder an die Lebensumstände, rechtlichen Grundlagen und Bedürfnisse der Kinder anzupassen. Gemeinsam mit meinem Team arbeite ich deshalb kontinuierlich an einer zeitgemäßen Erziehung und Bildung.

In meiner Eigenschaft als Erzieherin habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, Kinder ein Stück ihres Lebens zu begleiten und für sie da zu sein. Jedes Kind ist eine eigene Persönlichkeit, der ich mit Achtung entgegentrete. Alle Kinder sollen sich in ihrem Tempo die Welt erobern dürfen, ihre Phantasie entfalten können und Möglichkeiten zum Forschen und Erproben erhalten. Für meine pädagogische Arbeit nutze ich die kindliche Neugierde. Bewegung und Ruhe, Konzentration und Entspannung, Disziplin und Spaß sind für mich keine Widersprüche. Dies alles gehört zu einer glücklichen Kindheit dazu. Zeit, Geduld und Liebe geben Kindern die Basis für ein gutes Lernfeld und zum Aufbau eines gesunden Selbstbewusstseins.

Als Leitung der beiden Kinderhäuser sehe ich die Bündelung von Ressourcen mit Blick auf anstehende Aufgaben, Qualitätsentwicklung, Teambildung und eine gute Zusammenarbeit verschiedenster Gruppen (Eltern, Träger, Frühförderstelle...) als meine Hauptaufgabe.

Zu meiner Person:

  • Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin 1992
  • Übungsleiterschein Jugend allgemein und Sport im Elementarbereich
  • Yoga move Trainerin